Kurzbeschreibung Brief ohne Absender


»Besser Falten vom Leben, als Falten von Sorgen.« Janette John

 

Wenn DU eine Zeitreise machen würdest,

und DICH im Alter wiederfändest,

wie würde es DIR dann ergehen?

 

 

 

 

 

 

 

Als die Rentnerin Charlotte Kaufmann eines Tages einen Brief ihrer Freundin Ava Goldberg in den Händen hält, ist sie zunächst hocherfreut. Doch zwei Dinge stören sie daran. Zum einen enthält er keinen Absender und zum anderen ist Ava seit acht Jahren tot.

Und noch etwas erscheint merkwürdig. Wenig später findet man zwei Seniorinnen tot auf, auf deren Haut Worte aus Avas Brief geschrieben stehen. Nur was hat das eine mit dem anderen zu tun? Kennt Charlotte den Mörder und wenn ja, woher?

 

 

Erscheinungsdatum: 03. November 2018

Umfang: 244 Seiten

Taschenbuch: 9,99€ (derzeit noch nicht verfügbar)

E-Book exklusiv auf Amazon: 0,99€ (KU-Kunden lesen kostenlos)

erhältlich bei Amazon

 

Folgende Romane sind ebenfalls in dieser Reihe erschienen:

(Alle Teile sind in sich abgeschlossen und können unabhängig von einander gelesen werden)

 

Mir mörderischem Kalkül (Kripo Bodensee 1)

Per Deadline Mord (Kripo Bodensee 2)

Sein anderes Ich (Kripo Bodensee 3)

Kaum 24 Stunden (Kripo Bodensee 4)

Zeit voller Zorn (Kripo Bodensee 5)

Todesteufel (Kripo Bodensee 4 & 5)

Kein Mord verjährt (Kripo Bodensee 6)

Der 14. Februar (Kripo Bodensee 7)

Wenn Hoffnung stirbt (Kripo Bodensee 8)

Brief ohne Absender (Kripo Bodensee 9)

 


Hier gehts zum Shop